Transformator

Transformatoren, kurz Trafos, sorgen dafür, dass die elektrische Spannung aus in die Betriebsspannung der angeschlossenen Leuchte umgewandelt werden, denn die Betriebsspannungen der Lampen unterscheiden sich in der Regel von der 230-Volt-Netzspannung. Eine alternative Bezeichnung für Transformator ist daher auch Spannungswandler. Wie funktioniert ein Transformator? Hier ist zwischen den beiden Arten konventioneller und elektronischer Trafo zu … Transformator weiterlesen

TC-Punkt

Der TC-Punkt, kurz für „Casing Temperature“, bezeichnet einen Messpunkt am Gehäuse von Trafos, LED-Treibern bzw. Netzteilen sowie am Gehäuse von LED Leuchten. Dabei handelt es sich um den heißesten Punkt der Leuchte/des Gehäuses.  Bedeutung des TC-Punktes Der TC-Punkt sollte nicht überschritten werden, d.h. die Temperatur, die am Netzteil oder an der Leuchte beim Betrieb erzeugt … „TC-Punkt“ weiterlesen

Dynamische Beleuchtung

Unter dynamischer Beleuchtung ist die Anpassung der Beleuchtung entsprechend verschiedener Erfordernisse zu verstehen. So werden bspw. die Lichtfarbe und die Lichtintensität an den jeweiligen Einsatzbereich, den Tageszeitpunkt oder den persönlichen Geschmack angepasst. Vorteile der dynamischen Beleuchtung Dank der dynamischen Beleuchtungen können bestimmte Lichtstimmungen erzeugt werden, wobei häufig der Tagesablauf Auslöser für die Anpassung von Eigenschaften … „Dynamische Beleuchtung“ weiterlesen

Downlights

Als Downlights werden zumeist Leuchten für die Deckeneinbaumontage bezeichnet. Genaugenommen fasst der Begriff aber alle Leuchten mit einem nach unten gerichteten Licht zusammen. Meist handelt es sich dabei um kompakte Leuchtenkonstruktionen, die nur wenig Platz für die Installation erfordern. Einbauvarianten (häufig als Einbaustrahler oder Deckeneinbaustrahler bezeichnet) sind bei Downlights ebenso möglich wie Aufbauvarianten. Zudem sind … „Downlights“ weiterlesen